Promihood

Plattform der neuesten Nachrichten und Trends

Vermögen

Henry Maske Vermögen

Henry Maske Vermögen/Henry Maske, ein Rechtsausleger, der in Jüterbog mit dem Sport begann, begann im zarten Alter von sieben Jahren mit dem Kampftraining. In der DDR entwickelte er seine boxerischen Fähigkeiten als Amateur und legte den Grundstein für seine späteren Siege. Von 1972 bis 1978 arbeitete er unter der Anleitung von Hans Hörnlein bei der BSG Motor Ludwigsfelde.

Danach wurde Maske Sportlehrer in der Nationalen Volksarmee, zuletzt als Oberleutnant. Er trainierte bei den ASK Forwards Frankfurt (Oder) unter den ehemaligen ASK-Ausbildern Manfred Wolke und Dietrich Bleck.

Henry Maske Vermögen
Henry Maske Vermögen
Henry Maske Vermögen
Henry Maske Vermögen

Nach einer erfolgreichen Jugendkarriere gewann Henry Maske die DDR-Jugendmeisterschaft und die DDR-Spartakiade. Maskes Junior-Gegner waren Assylbek Killimov aus Kasachstan und Mike Olesch aus Halle, die er beide besiegen würde. Er gewann den Polus Golden Belt in Gniezno, wo er im Finale gegen Graciano Rocchigiani antreten sollte, aber Rocchigiani musste sich aufgrund einer Verletzung aus dem Spiel zurückziehen.

Henry Maske, Spitzname „The Gentleman“, war ein professioneller Boxer, der im Laufe seiner Karriere an 32 Kämpfen teilnahm und nur eine Niederlage erlitt. Der 1,90 m große Riese gilt heute als Inspiration für alle, die den Ehrgeiz haben, im Sport Karriere zu machen. Am letzten Märztag 2007 schnürte Henry Maske zum letzten Mal seine Boxhandschuhe und trat gegen den Amerikaner Virgil Hill an. Was aber macht der pensionierte Kämpfer im Halbschwergewicht heutzutage?

Henry Maske, der im Januar 1964 geboren wurde und damit 57 Jahre alt ist, kann nicht richtig als “Rentner” bezeichnet werden. Der in Treuenbrietzen, in der Nähe von Potsdam geborene Boxer ist immer noch eine lebende Legende, auch wenn er sich aus den Profi-Rängen zurückgezogen hat.

Heute wird der Begriff „The Gentleman“, den sich Henry Maske für seine kultivierte Art und seinen raffinierten Boxstil verdient hat, für viele andere Dinge verwendet, die keine Schläge beinhalten. Henry Maske ist als Unternehmer und renommierter Motivationscoach bekannt.

Henry Maske Vermögen

Henry Maske hat eine beeindruckende Auswahl an Auszeichnungen in seinem Leverkusener Büro ausgestellt. Ein Kleiderbügel zeigt den Boxmantel des ehemaligen Champions. Ebenfalls enthalten sind die Handschuhe, die er in seinem zweiten Kampf gegen Graciano Rocchigiani trug, ein großformatiges Foto von Max Schmeling und eine hervorragende Kopie einer Biografie von Muhammad Ali.

Auf dem Schreibtisch sehe ich einen Stapel Signaturdateien. Der Film, der am 28. September in Berlin Premiere feiert, zeigt Maske, jetzt 46, aber immer noch schlank und drahtig, und erzählt von seinen Erfahrungen als Schmeling, seinem Idol. Maske versucht, in allen Aspekten seines Lebens wie der große Boxer zu sein. Während seiner Karriere hat Schmeling die Coca-Cola-Abfüllung für das amerikanische Unternehmen hervorragend abgewickelt, während Maske als McDonald’s-Franchisenehmer in Nordrhein-Westfalen Frikadellen frittiert.

Bitte fahren Sie fort! In die Fußstapfen von Mike Tyson, Evander Holyfield und Roy Jones Jr. tritt ein weiterer großer Boxer, der sein Comeback feiert: Der frühere Sechsfach-Weltmeister und 2009 pensionierte Oscar De La Hoya (48), der in den 2000er- und 2000er-Jahren zu einer Berühmtheit im Boxen wurde hat jetzt einen geschätzten Wert von 200 Millionen US-Dollar und ist bestrebt, diesen Sommer in den Ring zurückzukehren.

Henry Maske Vermögen

Henry Maske (* 6. Januar 1964 in Treuenbrietzen) ist ein ehemaliger deutscher Boxer, der in den 1980er Jahren als Amateur große Erfolge feierte, darunter den Gewinn der olympischen Mittelgewichtsklasse 1988 und den anschließenden Aufstieg zum professionellen Weltmeister im Halbschwergewicht. Wegen seines kultivierten Auftretens in der Öffentlichkeit und wegen seines Boxstils erhielt er den Spitznamen „Gentleman“ und erlangte in ganz Deutschland große Popularität. Maske gilt als einer der Gründe für den Boxboom, der Anfang der 1990er Jahre durch Deutschland fegte.

Henry Maske Biografie

Was macht Henry Maske heute beruflich?

war Boxweltmeister im Halbschwergewicht (IBF) von 1993 bis 1996, ist einer der international erfolgreichsten und beliebtesten Sportler Deutschlands. Heute arbeitet er als Unternehmer und Motivationsexperte und ist außerdem Gründer der „Henry-Maske-Stiftung A Place for Kids“ in der Jugendarbeit…

Hat Henry Maske noch McDonalds?

Und gewinnt. Heute lebt Maske mit seiner zweiten Frau Manuela in Overath bei Köln. Als Franchise-Unternehmer betreibt er zehn McDonalds-Filialen mit 350 Mitarbeitern.

Wer war der letzte Gegner von Henry Maske?

Ausgerechnet in seinem letzten Profikampf nach 30 Siegen in Folge musste Boxchampion Henry Maske in München seine erste Niederlage hinnehmen. Der Gentleman-Boxer verlor am 23. November 1996 gegen Virgil Hill und verließ die große Bühne mit diesem Makel.

Henry Maske Vermögen
Henry Maske Vermögen

Dies ist der jüngste Beweis dafür, dass Sie nicht weitermachen können. Es gibt eine lange und abwechslungsreiche Geschichte von professionellen Boxern, die in ihren späteren Jahren zum Sport zurückgekehrt sind. Es war das vierte Comeback für Sugar Ray Leonard. Es gab drei Versuche von Muhammad Ali. Eine Reihe ehemaliger Schwergewichts-Champions, wie Larry Holmes, George Foreman, Vitali Klitschko und Sugar Ray Robinson, sind lange nach ihrer Pensionierung in den Ring zurückgekehrt.