Promihood

Plattform der neuesten Nachrichten und Trends

Größe

Sigourney Weaver Größe

Sigourney Weaver Größe – Die US-amerikanische Schauspielerin Sigourney Weaver wurde am 8. Oktober 1949 in New York City als Susan Alexandra Weaver geboren. Seit ihrer Beteiligung an der Alien-Franchise gilt sie weltweit als früher weiblicher Actionstar.

Bei den Vorpremieren begeisterte die 1,84 Meter große Weaver die Produzenten mit ihrer kraftvollen Präsenz. In den folgenden zwei Jahren konzentrierte sie sich jedoch hauptsächlich auf ihre Theaterkarriere.

Sigourney Weaver Größe
Sigourney Weaver Größe

Sigourney Weaver schrieb Filmgeschichte, als sie in ihrem ersten Spielfilm die Hauptrolle spielte. Indem sie Officer Ellen Ripley in „Alien:

The Extraterrestrial Life Form“ spielte, brach sie mit der Form der hilflosen, sich ständig drehenden Frau, die bis zu diesem Zeitpunkt in Horrorfilmen zu sehen war. Stattdessen verkörperte sie eine knallharte Actionheldin, die die Dinge selbst in die Hand nimmt, um gegen die seltsamsten

Monster zu kämpfen. Das Publikum reagierte so positiv auf den harten Kämpfer, dass vier weitere „Alien-Filme“ produziert wurden. Die kritische Community teilte die Begeisterung des Publikums für Sigourney Weavers Darstellung in „Aliens: Resurrection“, die ihr eine Oscar-Nominierung einbrachte.

Mit einer Körpergröße von 1,82 Metern und Hauptrollen in Filmen wie „Alien“, „Gorillas im Nebel“ und „Avatar“ ist Sigourney Weaver einer der größten weiblichen Hollywoodstars.

Doch wie der 64-Jährige in einem Interview mit der „Bild am Sonntag“ verriet: „Als ich in diesem Job anfing, wollte kaum jemand mit einer Frau über 1,80 Meter drehen.“

Zum Beispiel sind Al Pacino, Dustin Hoffman und Jack Nicholson allesamt hoch angesehene Schauspieler in Hollywood, obwohl sie deutlich kleiner als Sigourney Weaver sind.

„Viele Manager dieser „kleinen“ Stars wollten ihren Kunden nicht mitteilen, dass ihre Mitarbeiter einen Großteil ihrer Arbeitszeit auf einem Aprikosenkern sitzen mussten, damit sie mir in die Augen sehen konnten haben sich für die bewährte

Option entschieden, eine kleinere weibliche Schauspielerin als Co-Star zu besetzen, „entsprechend dem, was die Schauspielerin den Leuten in ihren Rollen erzählt hat.

Aber sie macht auch Filme in anderen Genres als der grausamen „Alien“-Serie: Die Stärke ihrer Leistungen in den Filmen „Gorillas im Nebel“ und „Die Waffen der Frauen“ brachte ihr zwei weitere Nominierungen für den Oscar ein.

Aber der Actionfilm-Star liebt auch unbeschwerten Humor: Die Komödien „Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall“ und „Du schon wieder“ ließen Sigourney Weaver ihr komödiantisches Können unter Beweis stellen.

Erfolg an allen Fronten für Sigourney Weaver, die seit über vier Jahrzehnten eine Schauspielkarriere unterhält und weiterhin Zuschauer jeden Alters in ihren Bann zieht. Während die Eltern der heutigen Jugend Sigourneys

Sigourney Weaver Größe
Sigourney Weaver Größe

Casting in den „Alien“-Filmen vielleicht bejubelt haben, sind sie von ihrer schurkischen Wendung in „Marvel’s The Defenders“ überzeugt. Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist kämpfen in der Netflix-Serie 2017 gegen Alexandra Reid alias Sigourney Weaver.

Für die Zukunft sind bereits viele verschiedene Filmprojekte in Arbeit. Es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit, bis Sigourney Weaver ihren ersten (wohlverdienten) Oscar mit nach Hause nimmt, was mit ihrem großzügigen Gehalt und ihrer beeindruckenden Bandbreite als Schauspielerin zusammenhängt.

Weaver sammelte seine frühesten Bühnenerfahrungen in Produktionen. Infolgedessen tritt sie seit den 1970er Jahren auf der Bühne auf, insbesondere in der Off-Broadway-Produktion von Christopher Durangs Beyond Therapy (1981).

Ihr Filmdebüt gab Weaver als kleiner Kinderwagen in Woody Allens The City Slicker (1977). Für die bis dahin eher unglückliche Bühnenschauspielerin kam ihr großer Durchbruch 1979, als sie als Ellen Ripley in Ridley Scotts Science-Fiction-Klassiker Alien gecastet wurde.

Die Rolle wurde für einen Mann geschrieben, aber später für eine Frau umgeschrieben, die die Hauptrolle spielen sollte. Bei den Vorpremieren begeisterte die 1,84 Meter große Weaver die Produzenten mit ihrer kraftvollen Präsenz. In den folgenden zwei Jahren konzentrierte sie sich jedoch hauptsächlich auf ihre Theaterkarriere.

Ab den 1980er Jahren trat Weaver nur noch in Spielfilmen auf. Zum Beispiel spielte sie 1982 mit Mel Gibson in dem Politthriller A Year in Hell.

Sie spielte Dana Barrett, die weibliche Hauptrolle des Films, an der Seite von Bill Murray und Dan Aykroyd in Ghostbusters von 1984, einer Komödie, die bis heute weithin gefeiert wird. 1989 wiederholte sie ihre Rolle in der Fortsetzung. Sie wiederholte ihre Rolle als Ellen Ripley in Aliens:

The Return von 1986 unter der Regie von James Cameron und brachte ihr eine weitere Oscar-Nominierung ein.

1989 wurde sie zweimal für einen Oscar nominiert: einmal für ihre Hauptrolle als Dian Fossey in Michael Apteds Gorillas in the Mist und einmal für ihre Rolle als Karrierefrau Katherine Parker in der Screwball-Komödie Die Waffen der Frauen.

Weaver nahm 1989 mit ihrem Vater Pat Weaver an den Oscars teil.

Weaver machte Anfang der 1990er Jahre eine zweijährige Karrierepause, um sich um ihre neugeborene Tochter zu kümmern. Danach, im Jahr 1992, wiederholte sie ihre Rolle als Ellen Ripley in David Finchers Fortsetzung des Alien-Franchise,

Alien 3. Später im selben Jahr traf sie sich wieder mit Ridley Scott, um Königin Isabella von Spanien in 1492: Die Eroberung des Paradieses zu spielen. Weaver spielte weitere Hauptrollen in Filmen der Folgejahre wie Dave (1993),

Der Tod und die Mädchen (1994) und Copykill (1995). Im vierten Teil der Alien-Filmreihe mit dem Titel Alien: The Resurrection (1997) wiederholte sie ihre Rolle als Ellen Ripley. Sie gewann 1998 den BAFTA-Preis als

beste Nebendarstellerin für ihre Darstellung der strengen Janey[4] in Ang Lees Dramafilm „Der Eissturm“ und wurde außerdem für einen Golden Globe nominiert. 1999 wurde sie für ihre Hauptrolle in „Ungerecht beschuldigt“ für einen weiteren Golden Globe nominiert.

Sigourney Weaver Größe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *